Kita KIds Projekt Drucken
Montag, den 02. Juni 2014 um 06:00 Uhr

Kita-Kids

Bewegungsförderung „Kita Kids sind fit“

Das Kindergartenprojekt, das sich nun bereits seit vielen Jahren großer Beliebtheit erfreut, wurde auch in diesem Jahr wieder mit Erfolg durchgeführt.

 

Bewegung hat für den ganzheitlichen Entwicklungsprozess des Kindes, für seine individuelle, harmonische Persönlichkeitsentfaltung, eine fundamentale Bedeutung. Daher ist es uns wichtig, dieses qualifizierte Sportangebot in Kooperation mit dem TuS Bösinghoven anbieten zu können. In sieben Kindertagesstätten förderte ein Sportstudent im dualen Studiengang und ein Jugendlicher im freiwilligen sozialen Jahr bei den Kindern motorische Kompetenzen wie Körperkoordination, Ausdauer, Gleichgewicht, Körperspannung und Kraft. Weitere wichtige Lernfelder bei sportlichen Aktivitäten sind Kooperation mit anderen Kindern, Stärkung des Selbstbewusstseins und die Akzeptanz von Regeln. Da die Kosten zu großen Teilen durch die BürgerStiftung getragen werden, wird dieses Angebot von den Kindertagesstätten und deren Fördervereinen sehr gerne wahrgenommen. Der Sportstudent, der dieses Projekt von Beginn an mit durchgeführt hat, beendete Mitte des Jahres erfolgreich sein Studium, steht der BürgerStiftung jedoch als Koordinator beim TuS Bösinghoven weiterhin zur Verfügung.

 

Das sportliche Highlight war in diesem Jahr das Sportfest. Am 29. Juni 2013 waren alle interessierten Meerbuscher Kinder und ihre Familien eingeladen, auf dem Sportplatz des TuS Bösinghoven ihre sportlichen Fähigkeiten auszutesten. Rainer Niersmann eröffnete mit seinem Programm „Ich mach mit“ das Fest. Dann konnten sich alle nach Herzenslust an Kettcar-Rennen, Schrubber-Hockey, Hindernisparcours, Hinkelsteinwettrennen, Schubkarrenlauf und vielem mehr ausprobieren. Natürlich standen die beliebte Rollenrutsche, eine Hüpfburg und viele sensomotorische Angebote ebenfalls zur Verfügung. Erstmalig gab es auch eine große Tombola. Eine mit 8 Stempeln ausgefüllte Teilnehmerkarte und die richtigen Antworten beim Meerbusch-Quiz berechtigten zur Teilnahme an der großen Verlosung. Viele attraktive Preise wie ein Kinderfahrrad oder auch Schnupper-Tennisstunden beim TuS Treudeutsch wurden ausgelost. Für das leibliche Wohl aller kleinen und großen Sportler war natürlich auch gesorgt. Frischgebackene Waffeln, Kuchenspenden der Kita-Eltern, Köstlichkeiten vom Grill und frisch gebackenes Popcorn ließen keine Wünsche offen. Viele fleißige Hände und auch Sponsoren machten dieses Fest zu einem ganz besonderen Erlebnis.